Scanner - Vielbegabte


Scannerpersönlichkeiten haben viele Ideen und Visionen, die immer wieder durch ihr Gehirn wandern, so dass diese Menschen sehr schwer eine Angelegenheit zu Ende bringen können. Sie werden immer wieder erneut abgelenkt und mit neuem Input angetrieben.

Die Scanner sind mit sehr vielen unterschiedlichen Interessengebieten ausgestattet. Sie haben meistens viele Hobbys (die sich auch abwechseln) und sie haben keine Zeit.

Dinge werden angefangen, unterbrochen, teilweise vervollständigt, aber meistens nicht beendet. Ich nenne sie mal Baustellen, hiervon können auch 100te vorhanden sein. Denn sobald die Neugierde verblasst, wird ein neues Ding angefangen... manchmal wird ein altes auch wieder aufgegriffen. Das sieht für Außenstehende sehr konfus aus.

Alles was neu ist, ist interessant. Alles was alt ist, bleibt liegen (ist also unvollkommen, nicht fertig) und dann kommt der Perfektionismus durch.

Jetzt ist der HSP Scanner unzufrieden.

Langeweile kennt er nicht, nutzloses warten ist für den Scanner die Hölle, da Stillstand/ Leerlauf.

Es gibt auch ein Pondon zum Vielbegabten, den sogenannten "Taucher". Diese Gehirne tauchen sehr tief in die Materie ein. Sie wissen fast alles über ein Thema oder Themenbereich. Fokussieren sich auf ein Gebiet und spezialisieren sich extrem.


Zu den Scannern kann ich nur sagen, macht es...

Ziehen Sie Ihre Ideen durch und erfreuen sich an den Zwischenschritten. Denn Einschränkungen wären hier der schlechtere Weg.

Sucht euch Wege, um eurer Kreativität gerecht zu werden.


© Copyright by Agentur für Hochsensible